Strategische Verhandlungsberatung

Sie kann zum Beispiel folgende Ansätze umfassen:

  • Was müssen Sie machen, um Ihre Verhandlung optimal vorzubereiten?
  • Wen beziehen Sie ein – wen nicht?
  • Wie stärken Sie Ihre Verhandlungsposition?
  • Wie bringen Sie den Verhandlungspartner überhaupt an den Verhandlungstisch?
  • Wie verkaufen Sie Ihre Idee am besten?
  • Wie erkennen Sie die Strategie der anderen Seite?
  • Welche Informationen haben Sie? Welche Informationen brauchen Sie? Und wie kommen Sie zu diesen?
  • Wie formulieren Sie Ihre Argumente so, dass Sie höchste Einflussnahme auf Ihre Verhandlungspartner erreichen?

Immer vor dem Hintergrund, dass Verhandlungen möglichst die Interessen beider Parteien zufrieden stellen, um auch in zukünftigen Verhandlungen eine gute Startposition zu haben.

Beispiele für die strategische Verhandlungsberatung aus unserer Arbeit: Gehaltsverhandlungen, Auszahlung von Gesellschaftern, Kaufverträge, Verträge mit Providern.