Präsentorik für Führungskräfte

Als Führungskraft warten viele Präsentationstermine auf Sie: In der Gesellschafter-, Geschäfts- und Abteilungsleiterrunde gilt es, Ihre Kollegen und Vorgesetzten von Ihren Ideen zu überzeugen und Ressourcenzusagen zu generieren. Banken und Externe müssen in kurzer Zeit Ihre Konzepte verstehen und für gut befinden. Rhetorik und Präsentation sind die beiden Quellen, aus denen sich die Präsentorik bildet. Das Beste von Beidem stellen wir Ihnen in diesem Seminar vor. Dabei dreht sich alles um Sie, um den Sprecher, um den Präsentieren- den. Wir verbessern Ihre persönliche Wirkung und bringen Sie auf den Punkt.

Ihr Nutzen

Sie lernen, die Aufmerksamkeit Ihrer Zuhörer zu bekommen, zu halten und sie von Ihren Ideen zu überzeugen

Sie erwerben Fähigkeiten aus Rhetorik und Präsentationstechnik

Sie reflektieren über Ihre eigene Wirkung beim Präsentieren und lernen, diese zu verbessern

Inhalte

Ein guter erster Eindruck – auslösen und bestätigen

Das Eigenbild und Fremdbild in Deckung bekommen

Den Draht zu den Zuhörern aufbauen, halten und zielgerichtet steuern

Die Psychologie des Präsentierens und wirkungsvolle rhetorische Werkzeuge

Inhalte so aufbereiten, dass sie bei den Adressaten ankommen und Sie Ihre Ziele erreichen

Attention-Getter einsetzen und Attention-Killer vermeiden

Der stimmige und überzeugende Einsatz von Stimme, Sprache und Körpersprache

Methoden

Lebendiges praxisorientiertes Training mit viel Gelegenheit zum Üben, mit persönlichem Feedback und einem sehr zugespitzten Trainerinput

Zielgruppe

Führungskräften aller Ebenen › Projekt- und Teamleiter

Key-Accounts

Inhaber von Stabsstellen