Bücher

Verhandlungs-Tools (Hrsg. Peter Knapp)

verhandlungstools

53 Tools und Methoden für ein effizientes Verhandeln, präsentiert von 48 Autoren, stellt Ihnen diese Sammlung vor. Dabei sind die dargestellten Lösungen in unterschiedlichsten Verhandlungskonstellationen anwendbar und an realen Situationen orientiert. Die Autoren sind es als erprobte Verhandlungsführer gewohnt, zielführende Gespräche auf Augenhöhe zu führen, mit schwierigen Verhandlungspartnern ebenso wie in konfliktreichen Gesprächsmomenten. In diesem Band stellen sie situationsgerecht unterstützende Instrumentarien dar.

Vertrauensaufbau, der Faktor Macht in der Verhandlung, Perspektivwechsel und Reflexion innerhalb des Verhandlungsprozesses, Findung kreativer Lösungen und Verhandlungen im Team sind nur einige der Themen, die dieses Buch behandelt, stets praxisnah und an der Effizienz eines guten Verhandlungsergebnisses orientiert. Die Leser des Werks verbessern ihr Verhandlungsgeschick; Trainer erweitern ihr kommunikatives Methodenrepertoire in Sachen Verhandlungsführung und darüber hinaus.

Oktober 2017, ca. 350 Seiten, kt., ISBN 978-3-95891-031-7

Konfliktlösungs-Tools (Hrsg. Peter Knapp)

Klärende und deeskalierende Methoden für die Mediations- und Konfliktmanagement-Praxis

konflikttools

Sie möchten Ihre Konfliktkompetenzen durch konkrete und leicht anwendbare Werkzeuge erweitern? In diesem Buch sammelt Peter Knapp hilfreiche und erprobte Tools zur Lösung von Konflikten. Etwa 65 erfahrene Mediatoren und Konfliktmediatoren beschreiben hier ihre „Lieblingsmethoden” zur Bearbeitung von Konflikten und schwierigen Situationen. Bewährte Instrumente wie die Co-Mediation, systemische Prinzipien, das Erarbeiten der Konfliktgeschichte oder der Perspektivenwechsel werden anschaulich und zum Nachmachen dargestellt. Sie erwerben die Kompetenz, Konflikte konstruktiv zu bearbeiten und Techniken wie die „Konflikt-Partitur” von Friedrich Glasl, das „Erklärungshaus” von Christian Prior oder das „Soziale Atom”von Birgit Keydel professionell einzusetzen.

5. Neuauflage 2017, 368 Seiten

Flyer | Hier Bestellen | Leseprobe | Rezensionen auf Amazon

Konflikte lösen in Teams und großen Gruppen (Hrsg. Peter Knapp)

Klärende und deeskalierende Methoden für die Mediations- und Konfliktmanagement-Praxis im Business

konflikttools2

Im November 2012 erschien “Konfliktmangement in Teams und großen Gruppen – Schwerpunkt Business im Verlag managerSeminare

Der übersichtlichen und bewährten Struktur folgend werden auch im zweiten Band angesehene Mediatoren ihre Tools für die Mediation beschreiben. Klaus-Olaf Zehle stellt beispielsweise das Instrument des Themenmarktes zur Themensammlung in großen Gruppen dar. „Vertiefungsprozesse in der Mediation anregen“ heißt Rudi Ballreichs Methode, um Sichtweisen, Gefühle und Bedürfnisse herauszuarbeiten. Peter Knapp und Birgit Keydel beschreiben, wie sie mithilfe der Co-Mediation Großgruppenkonflikte lösen. Alexander Redlich und Kirssten Schroeter stellen das Tool “Actstorming” vor. Und viele weitere Autoren zeigen Einblick in Ihre Schatzkiste.

FlyerHier Bestellen |  Leseprobe | Rezension 1 |  Rezension 2 | Rezensionen auf Amazon

Effizientes Verhandeln (Peter Knapp & Andreas Novak)

Konstruktive Verhandlungstechniken in der täglichen Praxis

9783937444604_g

Kurz und knapp gehalten, sind die Merksätze prägnant formuliert und prägen sich gut ein, um sie in jeder Verhandlungssituation, ob beruflich oder privat, zur Verfügung zu haben. Das Buch zeigt, wie Sie sich Ziele setzen, Ihre Strategie und Taktik in der Vorbereitung festlegen, welche Strategien besonders erfolgversprechend sind und mit welchen Ausnahmen zur Verhandlungsführung Sie in Verhandlungen konfrontiert sind. Es werden Methoden angeboten, die die Komplexität von Verhandlungssituationen reduzieren und die Verhandlungsmasse vergrößern. Besonders wertvoll sind die Tipps zum Umgang mit Manipulationstechniken: Wie erkennen Sie diese und wie können sie entschärft werden.

ISBN 978-3-937444-60-4
Preis EUR 15,00

Hier Bestellen

Erfolgreich systemisch verhandeln (Udo Kreggenfeld)

Ganzheitliche Verhandlungsstrategien – Checklisten – Anwendungsbeispiele

Direkt im Dialog

Verhandeln ist allgegenwärtig. Und in einer immer enger vernetzen und komplexen Welt steht nahezu jede Verhandlung in Wechselbeziehungen zu anderen Verhandlungen und Ereignissen. Einerseits. Andererseits ist jede Verhandlungssituation und jeder Verhandlungspartner einzigartig. Eine gut vorbereitetete und strukturierte Verhandlung wird daher immer wichtiger, um die gesteckten Ziele zu erreichen. Gleichzeitig ist Flexibilität gefragt, um aufkommende Chancen zu nutzen und alte Denkmuster über Bord zu werfen.

Dieses Buch vermittelt erstmals systemische Verhandlungskompetenzen und leitet daraus ganzheitliche Verhandlungsstrategien ab. Es fasst das aktuell verfügbare Wissen und alle aktuellen Verhandlungsmethoden konzentriert zusammen: kooperative, kompetitive und manipulative. Sie lernen die Absichten und Strategien des Gegenüber schneller zu erkennen und mit der richtigen Taktik darauf zu reagieren. Checklisten und Anwendungsbeispiele sichern den Transfer in die Praxis.

Hier Bestellen

Großgruppen-Interventionen (Paul Krummenacher)

Konflikte klären – Veränderungen anstoßen – Betroffene einbeziehen

Direkt im Dialog

Expandierendes Arbeitsfeld für Organisationsentwickler, Berater und Mediatoren. Großgruppen-Methoden wie Open Space Technology, Future Search Conference, Real Time Strategic Change, Appreciative Inquiry oder World Café gehören heute zum Standardwerkzeug systemischer Organisationsentwicklungsarbeit. Immer häufiger sind Spannungen und Konflikte in Organisationen der Ausgangspunkt für die Anwendung dieser Methoden. Dementsprechend wichtig ist das Thema Konfliktlösung mit großen Gruppen. Anhand konkreter Fälle aus der Praxis vermitteln die Autoren die dafür nötigen Grundlagen, Methoden und Werkzeuge. Fundiert, anschaulich und gut lesbar.

Hier Bestellen

Präsentorik (Udo Kreggenfeld)

erfolgreiches Präsentieren für Führungskräfte: Crashkurs!: Mit CD-ROM

Präsentorik

Präsentorik = Präsentieren + Rhetorik
Wer als Führungskraft erfolgreich sein will, muss in der Lage sein, wirkungsvoll zu sprechen, sich selbst überzeugend darzustellen und andere für sich und die eigenen Ideen zu gewinnen.
Die Präsentorik hilft dabei, dieses Ziel zu erreichen. Das Buch bietet einen praxisorientierten Leitfaden für überzeugendes Präsentieren und Reden vor anderen.
Die Checklisten auf der beiliegenden CD-ROM unterstützen bei der Umsetzung in die Praxis.

Hier Bestellen

Wirtschaftssachbuch: Verhandeln² (Udo Kreggenfeld)

Systemische Verhandlungskompetenz für eine komplexe Welt

Systemische Verhandlungskompetenz für eine komplexe Welt

Die neue Dimension des Verhandelns:

  • Wie man jede Verhandlungssituation beherrschen lernt
  • Wie man auch unter Wettbewerbsdruck und in Zeiten knapper Ressourcen erfolgreich verhandelt
  • Über kooperatives, kompetitives, systemisches Verhandeln
  • Über den Einfluss von Macht und Manipulation

Hier Bestellen

Werkzeuge des Wandels (Caspar Fröhlich)

Die 30 wirksamsten Tools des Change Managements

Werkzeuge des Wandels

Nur wer veränderungsfähig ist, kann langfristig erfolgreich wirtschaften! Die zukunftsorientierte Gestaltung von Veränderungen ist heute unerlässlich für die Wettbewerbsfähigkeit von Organisationen. Wie der Wandel professionell gestaltet wird, zeigt dieses Buch. Es stellt die 30 wirkungsvollsten Change-Tools vor und erklärt, wie und wann sie am besten funktionieren. Ausführlich werden nicht nur die wichtigsten Schritte zur Umsetzung dargestellt, sondern auch Möglichkeiten, Grenzen und häufig auftretende Schwierigkeiten bei der Anwendung.

Hier Bestellen

Klärungshilfe konkret (Barbara Kramer)

Konfliktklärung im privaten, beruflichen und öffentlichen Bereich

Werkzeuge des Wandels

Wo werden die Methoden der Klärungshilfe erfolgreich in der Praxis angewendet? Ausgebildete Klärungshelfer berichten aus ihrem Arbeitsalltag, z. B. aus der Schule oder der Ehetherapie. Außerdem wird die Klärungshilfe im weiten Feld der Mediation verortet und die Möglichkeiten und Grenzen der Verbindung mit anderen Methoden aus dem Beratungsbereich diskutiert.

Hier Bestellen