Jessica Krüger

Profil als pdf-Download

Jessica Krüger

Jahrgang: 1975

MA in Management & Italienisch, Systemischer Coach und Trainer

International als Coach/Trainer tätig seit 2004

Spezialist/in für: Führungskräfteentwicklung, Coachingkompetenz und (interkulturelle) Kommunikation

Beruflicher Werdegang

Seit 2004 Selbständig als Coach und Trainerin, JK Coaching
Seit 2005 Dozentin der DHBW Mosbach, International Business & Personal
2001-2003 Projektmanager/Conference Manager für Weiterbildungsanbieter in Frankfurt und Berlin
2000-2001 Personalberaterin, artec Frankfurt
1999-2000 Sales Coordinator, NewsCorp Ltd in Sydney, Australien
1998-1999 Film Production Assistant, Natural Nylon, London, UK

Aus- und Weiterbildungen

Aufbaukurs Systemische Organisationsberatung bei Fritz B. Simon, Berlin (2008)

Kommunikationstraining, Schulz von Thun Institut für Kommunikation (2007)

„Train-the-Trainer“ – Weiterbildung, Institut für Internationale Kommunikation, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (2004)

Ausbildung zum Systemischen Coach, Institut Coaching Individual, Berlin (2003)

Human Synergistics© zertifizierter Berater für Life Style Indicator 1 & 2 (LSI 1 & 2), Organizational Culture Indicator (OCI), Organizational Effectiveness Indicator (OEI)

Master (MA) in Management & Italienisch an der University of St Andrews, Schottland (1994-98)

Selbstverständnis/ Ansatz

Als Coach unterstütze ich den Coachee dabei, neue Perspektiven und Lösungen für Herausforderungen im persönlichen oder beruflichen Umfeld zu finden. Die Analyse von Alltagssituationen, die Simulation von Gesprächssituationen, professionelles Feedback und systemische Fragestellungen helfen dabei, Ansätze und neue Sichtweisen auf Themen zu entwickeln. Ein partnerschaftliches Miteinander und Vertrauen sind dabei die Basis für eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

Als Trainer steht für mich die Aktivität und Praxisorientierung im Vordergrund. Mit kurzen theoretischen Inputs werden die Grundlagen für das Ausprobieren, Üben und Reflektieren der eigenen Handlungs- und Verhaltensweisen gelegt. Fallbearbeitungen und Diskussionen sowie praktische Übungen stehen im Vordergrund.

Tätigkeitsschwerpunkte und Themengebiete

Coaching

Einzelcoaching (Führungskräfte)

Gruppencoaching z.B. im Nachgang zu 360-Grad Feedbackprozessen

Schattencoaching

Privatpersonen

Training

Führungsnachwuchsprogramme

Kommunikation & Gesprächsführung

Teamarbeit/Teamentwicklung

Interkulturelle Zusammenarbeit

Coachingkompetenz in der Führung

Präsentation und Auftreten (mit Kameraeinsatz)

Persönlichkeitsentwicklung (DISG Modell)

Moderation

Begleitung von Gruppen/Teams bei Veränderungen

Teambildung

Leitbildentwicklung

Konfliktbearbeitung

Zertifizierungen

Zertifizierter Systemischer Coach (Institut Coaching Individual Berlin)

Train-the-Trainer Ausbildung

Human Synergistics© zertifizierter Berater für Life Style Indicator 1 & 2 (LSI 1 & 2), Organizational Culture Indicator (OCI), Organizational Effectiveness Indicator (OEI)

Mitgliedschaften

International Coach Federation (ICF)

Arbeitssprachen

Deutsch, Englisch

Referenzen (Auszug)

B. Braun Melsungen AG
Bombardier Transportation
T-Systems International GmbH
Parfümerie Douglas Deutschland GmbH
Volkswagen AG
MAN Nutzfahrzeuge AG
Rolls-Royce Deutschland Ltd
KPMG AG
London Business School
European School of Management & Technology (ESMT)