Zum Stand der Beratungen zum Mediationsgesetz

Am 9.7.2010 fand eine weitere Sitzung des „Arbeitskreises Zertifizierung für Mediatoren/innen im Bundesministerium der Justiz” statt. Für den BM hat die 1.
Vorsitzende Jutta Hohmann teilgenommen. Es wurden weiter Mindestanforderungen für eine Zertifizierung diskutiert. Derzeit gibt es weder vom Bundesjustizministerium noch vom Arbeitskreis im Bundesjustizministerium Beschlüsse über offizielle Zertifizierungsstandards.

Die Bundesministerin für Justiz einen Referentenentwurf unterzeichnet, der nun an alle Bundesministerien mit der Bitte um Stellungnahme binnen zwei Wochen versandt wurde. Den Inhalt kennt niemand außerhalb der Ministerien. In der ersten Augusthälfte wird der Gesetzesentwurf an die Mediationsverbände mit der Bitte um Stellungnahme geschickt. Danach erhält der Bundestag den Entwurf.
Abschließend müsste dann der Bundesrat zustimmen.

Jutta Hohmann
1. Vorsitzende Bundesverband MEDIATION e.V.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>